capella 8: Die neue Oberfläche

Die neue Oberfläche

  1. In der Partitur-Ansicht sehen Sie Ihr Notenblatt in der gewünschten Zoom-Größe und normalerweise im Arbeitsmodus. Der blinkende Notencursor steht vor der ersten Note.
  2. Die Seitennavigation zeigt Miniaturen der Partiturseiten für die schnelle Orientierung in der Partitur. Alternativ zeigt dieser Bereich das Mustersystem oder die Galerie.
  3. Die Symbolleiste enthält nur die wichtigsten Standard-Befehle. Alle spezifischen Befehle finden sich im Bearbeiten-Bereich, s.u.
  4. Alle Befehle zur Noteneingabe liegen zentral über dem Mausklavier.
  5. Der Bearbeitenbereich verändert sich, je nachdem, wo der Cursor steht oder welche Elemente markiert sind. Er bietet je nach Situation die geeigneten Werkzeuge an.
  6. Die Vorspielleiste mit dem Schieberegler für die Abspielposition startet und stoppt das Vorspielen und bietet weitere Einstellmöglichkeiten.
5 of 7 people found this helpful.   




Powered by LiveZilla Live Support Software